Wer wir sind

Die unabhängige Wählergemeinschaft FORUM Kalkar wurde am 3. Februar 2014 mit dem Ziel gegründet, die mehr als 60 Jahre dauernde Dominanz der bis dahin vorherrschenden Parteien zu beenden und einen neuen Politikstil im Rathaus zu etablieren. Nur wenige Monate später, nach der Kommunalwahl im Herbst, bildeten 11 Ratsmitglieder die größte Fraktion im Rat der Stadt Kalkar. Bei der Bürgermeisterwahl 2015 vollzog sich schließlich auch der Wechsel im Rathaus. Mit der Kandidatin des FORUM, Dr. Britta Schulz, wurde erstmals eine Frau in das Amt als Bürgermeisterin gewählt. Bei der Kommunalwahl 2020 gelang es der Wählergemeinschaft knapp, die meisten Stimmen aus der Bürgerschaft zu bekommen. Auch die amtierende Bürgermeisterin wurde im Amt bestätigt.

Auf den nachfolgenden Seiten können Sie sich einen Überblick über unsere politische Arbeit verschaffen.

Neueste Beiträge

Allgemein

Haushaltberatungen 2021

Das war ein klassisches Déjà-vu, welches diejenigen Ratsmitglieder im Pädagogischen Zentrum des Jan-Joest-Gymnasiums auf der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 28.01.2021 erleben durften, die

Weiterlesen »
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.