News & Ratsanträge

Haushaltsplanung 2024: Kalkar Stadtverwaltung ringt um Einsparungen und Investitionen

Der Rat der Stadt Kalkar hat den Haushaltsplan für das Jahr 2024 in der Ratssitzung am Donnerstag, den 14. Februar, beschlossen! Und wie bereits am 1. Februar in der Sitzung ...
Weiterlesen …

Forum Kalkar wählt neuen Vorstand

in der diesjährigen Mitgliederversammlung am 24.01.2024 wählten die Mitglieder der Wählergemeinschaft Forum Kalkar einen neuen Vorstand. Zur neuen Vorsitzenden wurde Pia Schulz gewählt. Den stellvertretenden ersten und zweiten Vorsitz übernehmen ...
Weiterlesen …

Personalnotstand im Bauhof der Stadt Kalkar!

Im Zusammenhang mit der Erstellung eines Personal- und Organisationskonzeptes stellte sich in der Analyse der zu verrichtenden Aufgaben heraus, dass zur Bewältigung des Arbeitspensums 9 weitere Fachkräfte zu den aktuell ...
Weiterlesen …

Mitgliederversammlung am 24.01.2024

Verehrtes Mitglied, die nächste Mitgliederversammlung steht vor der Tür. Für Mittwoch, den 24.01.2024, lädt der Vorstand der Wählergemeinschaft Forum Kalkar Sie recht herzlich zur Mitgliederversammlung ein. Diese findet um 19 ...
Weiterlesen …

Veränderungen im Vorstand

Verehrtes Mitglied, der Vorstand der Wählergemeinschaft Forum Kalkar muss Ihnen leider mitteilen, dass folgende Vorstandsmitglieder aus persönlichen Gründen die Vorstandsarbeit niedergelegt haben: Bas Venhuizen (1. Vorsitzender), Oliver Niklas (Beisitzer) und ...
Weiterlesen …

Flüchtlinge im Freizeitpark: Kalkars außergewöhnlicher Ansatz zur Unterbringung Hunderte Asylsuchender

Flüchtlinge im Wunderland (?!) ... und das nicht nur in geringer Anzahl, sondern 500 bis 600 Personen, die in einer zentralen Unterkunft auf dem Gelände des Freizeitparks untergebracht werden sollen, ...
Weiterlesen …

Temporäre Wohncontainer für Flüchtlinge in Kalkar: Ratsbeschluss und Standortsuche für eine Übergangslösung

Wohncontainer für ca. 60 Flüchtlinge und der Option zur „Aufstockung“ statt Wohnmobile mit Touristen und Weltenbummlern auf dem Wohnmobilstellplatz in Kalkar. Allerdings temporär (voraussichtlich auf 2 Jahre) „befristet“, so der ...
Weiterlesen …

Herausforderungen und Maßnahmen zur Erreichung der Klimaziele in Kalkar

Es ist eine Mammutaufgabe für die Bürger und die öffentliche Hand. Und die „Stellschrauben“ müssen ineinandergreifen, denn sonst wird es holperig mit dem Erreichen der Klimaschutzziele. Und die möchte die ...
Weiterlesen …

Wählergemeinschaft FORUM Kalkar tritt dem Landesverband der Freien und unabhängigen Bürger- und Wählergemeinschaften e.V. in Nordrhein-Westfalen bei

Kalkar, 5. Mai 2023 - Die Wählergemeinschaft FORUM Kalkar e.V. hat auf einer Mitgliederversammlung am 03. Mai 2023 im Ritter-Elbert-Zentrum in Kalkar-Hönnepel einstimmig beschlossen, dem Landesverband der Freien und unabhängigen ...
Weiterlesen …

Tiny House – Die Alternative zum klassischen Eigenheim?

Grundstücke sind teuer, das Bauen ohnehin und die mittlerweile hohen Zinsen für Kredite noch oben drauf …, aber es muss nicht immer das „große“ Eigenheim sein in dem die Bewohner ...
Weiterlesen …

Ein Konzept zur Renaturierung von Wirtschaftswegen für das Ökokonto der Stadt Kalkar

Das passt in der aktuellen Diskussion zum Klimawandel und Artenschwund wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge. Der Natur in dem von Monokulturen geprägten Landschaftsbild wieder ein wenig mehr Lebensraum verschaffen ...
Weiterlesen …

Haushaltsplan für das Jahr 2023 beschlossen

„Zähneknirschend“ von der CDU-Fraktion und insgesamt bei nur einer Gegenstimme ist der Haushaltsplan für das Jahr 2023 in der Ratssitzung am 09. Februar beschlossen worden. Die Haushaltsrede der CDU fiel ...
Weiterlesen …

Darf ein Ratsmitglied auch Schiedsperson sein?

Darf ein Ratsmitglied auch Schiedsperson sein? Nach Ansicht der CDU-Fraktion in Kalkar ist ein derartiges Doppelmandat „unzulässig“, da es zu Interessenkonflikten kommen könnte, so u. a. die Begründung von Ansgar ...
Weiterlesen …

Stellplätze in Grieth

„Da wird das Pferd von hinten aufgezäumt …“, so Dirk Altenburg (FORUM Kalkar) auf der Sitzung des Bau-, Planungs-, Verkehrs – und Umweltausschusses am Donnerstag, dem 01.12.2022. Und das wollte ...
Weiterlesen …

Friedhofentwicklungskonzept

„Wettbewerb und Konkurrenz“ sind zwei Begriffe, die auf den ersten Blick nicht mit einem Friedhof oder der letzten Ruhestätte in Verbindung gebracht werden. Aber weit gefehlt, so das Ergebnis aus ...
Weiterlesen …

Zustand der Wirtschaftswege

In die Jahre gekommen sind sie, die sogenannten „Wirtschaftswege“. Resultierend aus dem vom FORUM gestellten Antrag, zeigen die Ergebnisse aus dem ländlichen Wegenetzkonzept detailliert den „traurigen“ Zustand der Wirtschaftswege auf ...
Weiterlesen …

Parken für Fortgeschrittene

„Hand aufs Herz“, hast Du in Erinnerung, dass auch innerorts auf dem Grünstreifen nicht gehalten und geparkt werden darf und sogar ein Überfahrverbot dieser Grünfläche besteht? … Aber wenn dieser ...
Weiterlesen …

Bauausschuss

Keinen „Freifahrtschein“ für Photovoltaikanlagen im historischen Stadtkern von Kalkar, aber sehr wohl die Möglichkeit und nicht der generelle Ausschluss per Satzung, so die Zusammenfassung zum gemeinsamen Antrag der „SchwarzGrünen“ auf ...
Weiterlesen …

Überarbeitung Bebauungspläne

Von „Bausünden“ spricht der „normale Bürger“ in der Regel dann, wenn Häuser aufgrund ihres Ansehens her nicht in die Umgebung passen - der Fachmann von städtebaulicher Fehlentwicklung. Und da scheiden ...
Weiterlesen …

Haushaltsrede 2022

Haushaltsrede FORUM Kalkar 2022 Ich möchte sie nicht mit einem von Zahlen triefenden Werk „langweilen“, denn diese sollten mittlerweile allen bekannt sein. Mut, ja es gehört in gewissem Sinne Mut ...
Weiterlesen …

Klimamanagement beschlossen

„And the winner is“! … Am Ende konnte die moderne Leuchte, die zusammen mit der historisierenden Leuchte als Muster an der Fassade vom Marktstübchen angebracht war, nicht überzeugen. In der ...
Weiterlesen …

Umfeldgestaltung des Marktplatzes

Als „Qual der Wahl“ und eine „Frage des Geschmacks“ stellte sich die Auswahl der Beleuchtung im Umfeld des historischen Marktplatzes in Kalkar heraus. Nahezu geschockt waren die Mitglieder des Bau-, ...
Weiterlesen …

Spannende Haushaltsberatungen 2022 stehen bevor

Und auch noch einen „Blankoscheck“ für den Ausbau des schnellen Internets in den sogenannten „grauen Flecken“ … und keine Alternative … und das nach den warnenden Worten des Kämmerers Stefan ...
Weiterlesen …

Barrierearme Querungen auf dem Marktplatz

Wie groß muss der „innere Schweinehund“ gewesen sein, den der Landeskonservator auf der 9. Sitzung des Bau-, Planungs-, Verkehrs- und Umweltausschuss am Donnerstag, den 28.10.2021, überwinden musste? Was für eine ...
Weiterlesen …

Kriegerehrenmal soll Denkmalstatus erhalten

Formsache oder doch mehr? … Die Abstimmung zum Antrag des LVR-Amtes für Denkmalpflege im Rheinland, „das Kriegerehrenmal in den Denkmalstatus zu erheben“, fiel mit 7 Ja-Stimmen bei 5 – Nein-Stimmen ...
Weiterlesen …