Besuch bei der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve GmbH

Von links: Prokurist Norbert Wilder, Geschäftsführer Hans-Josef Kuypers (beide Wirtschaftsförderung Kreis Kleve GmbH), Dr. Britta Schulz, Dr. Andrea Mörsen, Hilke Möller, Lutz Kühnen (alle FORUM Kalkar), Foto: privat

Dieser Termin stand schon lange im Kalender von Kalkars neuer Bürgermeisterin Dr. Britta Schulz. Am Mittwoch, den 30. September, besuchten sie, der Fraktionsvorsitzende Lutz Kühnen und zwei weitere Vorstandsmitglieder des FORUM Kalkar die Wirtschaftsförderung Kreis Kleve GmbH in der Hoffmannallee in Kleve. Der Geschäftsführer Hans-Josef Kuypers und der Prokurist Norbert Wilder erläuterten ausführlich die verschiedenen Tätigkeitsbereiche der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve und beantworteten gerne alle Fragen der Besucher. Gastgeber und Gäste waren sich einig, dass die Stadt Kalkar noch über viel touristisches Potential verfügt, das in Zukunft besser genutzt werden sollte. In dem mehr als zweistündigen, sehr konstruktiven Gespräch wurde der Grundstein für eine zukünftige enge Zusammenarbeit zwischen der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve und der neuen Bürgermeisterin Kalkars gelegt.