Öffentliche Debatte über Juden-Denkmal

RP Online 6.12.2015: Eigentlich sollte der Kulturausschuss dem Rat einen der Wettbewerbsbeiträge empfehlen. Aber die Politiker brachten die Alternative „Stolpersteine“ erneut ins Gespräch und auch das Kostenargument. Öffentliche Veranstaltung geplant.

Kommentar verfassen

Scroll to Top